Projektpartner:


 

Landeszentrale für politische Bildung
Rheinland-Pfalz

 
 

Landtag
Rheinland-Pfalz

 

Centrum für angewandte Politikforschung
Forschungsgruppe Jugend und Europa

 

Die Veranstaltung wird unterstützt von:


 

Landesregierung
Rheinland-Pfalz

 

Deutsch-Französisches Jugendwerk

 

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

 

Bundeszentrale für politische Bildung

 

Stadt Mainz

 

Europäische Kommission